Willkommen bei Essen und Wärme

 

Verlaufsplan der 30. Aktion vom 31.10.2022  bis 05.03.2023

 

  • 31.10. - 13.11.              Gemeinde St. Paul in der Kaiserstraße 60 

  • 14.11. - 27.11.               Frei-religiöse Gemeinde am Schillerplatz 1 

  • 28.11. - 04.12.            Ahmadiyya Muslim Gemeinde im Boschweg 7

  • 05.12. - 11.12.            Portugiesische Katholische Gemeinde in der Marienstraße 36

  • 13.12. - 26.12.               Stadtmission in der Waldstraße 36 

  • 27.12. - 01.01.               Französisch-reformierte Gemeinde in der Herrnstraße 66        
             
  • 02.01. - 08.01.            Mirjamgemeinde (Lutherkirche) in der Waldstraße 74 - 76  

  • 09.01. - 22.01.              Gemeinde St. Josef in der Brüder-Grimm-Straße 5 

  • 23.01. - 05.02.              Johannes-/Stadtkirchengemeinde in der Ludwigstraße 131 

  • 06.02. - 12.02.            Italienische Katholische Gemeinde in der Rathenaustraße 36

  • 13.02. - 19.02.               Markusgemeinde in der Obere Grenzstraße 90 

  • 20.02. - 05.03.            Gemeinde St. Peter in der Berliner Straße 274


 

In eigener Sache

 

Seit 1993 gibt es die Ökumenische Initiative und Ihre Aktion "Essen und Wärme für Bedürftige". Sie war eigentlich nur als "momentane Not-Hilfe" gedacht.

 

Die Zeiten sind jedoch nicht besser geworden. Wir werden weiter gebraucht - wohl leider auch in den kommenden Jahren. Deshalb haben wir uns entschieden, uns endlich eine ordentliche Organisationsform zu geben und die Initiative in einen Verein zu transformieren. 

 

Die Gründungsversammlung für den neuen Verein fand am 9. April 2022 in der Gemeinde St. Paul statt.

Zum Vorstand wurden gewählt:

Günter Krämer,  Klaus Schäfer (Stellvertreter), Christiana Falkenau (Schatzmeisterin).

Beisitzer*innen sind: Manfred Eich, Margit Hönig, Sigrid Klöpel, Vivienne Mekhzoum, Renate Scheel.